DHTML Menu, (c)2004 Apycom Outback - Das Kulturmagazin
 
...Das Kulturmagazin
 

 

 

         

FLEISCH

Fleisch und Wurst von „Volker’s Schlaraffenland“ in Sensbachtal

„Alles unter einem Dach“ könnte das Motto von Anette und Volker Höhner lauten. Zusammen mit den Eltern bewirtschaftet das Ehepaar den Bauernhof mit Schweine- und Rinderhaltung in Ober-Sensbach. Während Metzgermeister Volker Höhner im hinteren Bereich des Hofes die Wurst zum Räuchern in den Schrank hängt, kümmert sich seine Frau im Hofladen um den Verkauf. Dazwischen das Wohnhaus und die Ställe. Dort macht gerade ein neugeborenes Kalb die ersten Aufsteh-Versuche. Im Sommer wird es dann Weidegang haben, wie alle Kühe der Höhners. Gefüttert werden sie mit Heu und Getreide aus eigenem Anbau, die Schweinehaltung erfolgt auf Stroh. Die Höhners verarbeiten nur Vieh aus der eigenen Haltung. Geschlachtet wird in Mannheim, womit weite und stressreiche Transportwege wegfallen.

In dem kleinen Lädchen stehen die Dosen in den Regalen dicht an dicht. Leber- und Blutwurst, Schwartemagen, Eisbein oder Schweineschmalz – das Angebot ist riesig. In der Kühltheke geht es weiter mit frischem Rind- und Schweinefleisch, verschiedenen Schinken und einem breit gefächertem Wurstsortiment. Auch speziell für den Grill gibt es eine reichliche Auswahl. Statt Wasser und Fett gibt Volker Höhner lieber mal ein Stück Fleisch mehr in die Wurst dazu – der Verbraucher merkt es nicht nur am Geschmack, sondern auch daran, dass die Wurst beim Braten nicht spritzt.

Einen Party- und Grillfestlieferservice bieten die Höhners ebenfalls an. Das eigene Hoffest findet übrigens immer am letzten Sonntag im April statt. Ein Zelt wird aufgestellt und zu Live-Musik läuft Bier vom Fass, wobei mittags für ein gutes Essen gesorgt ist. Am Nachmittag gibt es selbstverständlich hausgebackenen Kuchen und Kaffee. Spiele für Kinder und die Erwachsenen sorgen für weitere Kurzweil und daneben haben die Besucher die Gelegenheit, den Hof und seine Besitzer näher kennen zu lernen. (kro)

Volker's Schlaraffenland, Anette und Volker Höhner, Sensbacherstr. 20, Sensbachtal, Tel. 06068-2795 und -912892 (abends). Öffnungszeiten: montags und dienstags von 16.30 bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags von 14 bis 18 Uhr, freitags 10 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung.

 

 

     

 

 

 

 

 

  
  <<< zurück zur Übersicht          

 

 

nach oben